Sunday, April 29, 2018

Lesen lernen - Xenia Schmalz ist jetzt bei Real Scientists DE!


Wir freuen uns sehr, euch unsere neue Kuratorin Xenia Schmalz (@xenia_sch) vorzustellen! Xenia hat in Australien Psychologie studiert und dann in Sydney in Kognitionswissenschaften promoviert. In ihrer Promotion beschäftigte sie sich damit, wie sich die kognitiven Prozesse beim Lesen in Deutsch und Englisch unterscheiden. Nach ihrem Studium verbrachte sie zwei Jahre als Postdoc in Padua und arbeitet aktuell als Postdoc in München. Sie interessiert sich weiterhin für das Thema Lesen in verschiedenen Sprachen und für kognitive Defizite, die zu Lese- und/oder Rechtschreibschwäche führen können. 

Wie bist du in der Wissenschaft gelandet?
Ich komme aus einer Akademikerfamilie, und dass ich nach dem Bachelorstudium weiterstudiert habe war für mich irgendwie ganz natürlich. Danach habe ich für zwei Jahre als Postdoc in Padua (Italien) gearbeitet, und bin jetzt in München gelandet. Besonders hat mich an einer wissenschaftlichen Karriere gereizt, dass ich unabhängig bin und an Themen arbeiten kann, die mich wirklich interessieren. Bis jetzt bin ich nicht enttäuscht worden!

Warum hast du dich für dein aktuelles Feld entschieden, und/oder was hält dich dort?
Mein Forschungsgebiet ist Kognitionspsychologie/Psycholinguistik. Ich habe Psychologie an der Australian National University in Canberra studiert, und habe mich immer für Sprachen interessiert. Während meiner Bachelor-Arbeit habe ich an einem Projekt über Lesen Lernen gearbeitet. Ich fand das Thema interessant und habe auch zu diesem Thema an der Macquarie University in Sydney promoviert.

Erzähle uns etwas über deine Arbeit!
Die meisten von uns lesen täglich (seien es Bücher, Zeitungen, Facebook, oder Werbungen in der U-Bahn), ohne dass es uns bewusst wird, wie komplex der Prozess des Lesens ist. Dass wir aus visuellen Symbolen komplexe Konzepte und Sichtweisen entnehmen können, ist schon ziemlich beeindruckend. Ich arbeite mit Kindern und Erwachsenen. Mein Ziel ist es, besser zu verstehen, welche kognitiven Prozesse für das Lesen und Lesen Lernen wichtig sind.

Warum sollte sich die Öffentlichkeit für deine Forschung/Arbeit interessieren?
Da ich vor allem Grundlagenforschung betreibe,  fällt es mir manchmal schwer zu erklären, wieso meine Forschung wichtig und interessant ist. Wahrscheinlich hat wenig von dem, was ich mache, unmittelbare Anwendungen in der Praxis. Aber ein besseres Verständnis der kognitiven Prozesse, die dem Lesen Lernen zugrunde liegen, geben uns Einsichten darüber, wie man in der Schule das Lesen unterrichten sollte, und wie wir Kindern mit Leseschwäche am besten helfen können.

Hast du irgendwelche interessanten externen/zusätzlichen Aufgaben/Tätigkeiten?
Ich engagiere mich für Open Science. Meiner Meinung nach ist es sehr wichtig, dass wir unsere Resultate einer breiten Öffentlichkeit vermitteln. Das schließt  auch Informationen darüber ein, wie wir zu unseren Schlussfolgerungen gekommen sind. Leider gibt es zum Thema Lesen lernen und  Lese- und Rechtschreibschwäche ziemlich viel Quacksalberei. Wenn wir als Wissenschaftler ernst genommen werden wollen, müssen wir auch unsere Methoden klar darstellen.

Irgendwelche interessanten Hobbies, von denen du uns erzählen möchtest?
Ich spiele Cello und Klavier und reise und lese sehr gerne. Ich treibe auch ziemlich viel Sport (als Ausgleich dafür, dass ich die meiste Arbeitszeit am Schreibtisch vor dem Computer verbringe).

Wie sieht dein idealer freier Tag aus (Forscher sind ja auch nur Menschen)?
Da sehe ich zwei Möglichkeiten: Entweder eine neue Stadt in einem neuen Land erkunden, oder ein entspannter Tag zu Hause: Brötchen zum Frühstück, ein Spaziergang oder Fahrradausflug mit meinem Mann, Musik, Lesen, und dann irgendwas leckeres zum Abendessen.

Bitte begrüßt Xenia ganz herzlich bei Real Scientists DE!

1 comment:

  1. Dr.Agbazara ist ein großartiger Mann, dieser Arzt hilft mir, meine Geliebte Jenny Williams zurückzuholen, die vor 1 Jahr mit mir Schluss gemacht hat und vor ein paar Tagen kam er zu mir zurück und bat sie mit Hilfe dieser spirituellen Kräfte zurück zu akzeptieren. Also, wenn Sie Hilfe in jeder Situation im Leben brauchen, kontaktieren Sie ihn per E-Mail über: ( agbazara@gmail.com ) oder rufen Sie / WhatsApp +2348104102662

    ReplyDelete